<b>VERKAUFT</b> <br>Geschichtsträchtiges Mehrfamilienhaus <br>mit guter Rendite - Mehrfamilienhaus

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die geschichtsträchtige Polizeistation aus dem Jahre 1877 könnte nun Ihr neuer Lebensmittelpunkt werden - in Kombination mit einer soliden Geldanlage. Das nicht unterkellerte und sehr stattlich dastehende Mehrfamilienhaus, das aus dem "Bauernhaus", den fünf Wohnungen (ehemalige Scheune, ca. 1990 umgebaut) und drei Garagen besteht, besticht durch seine gute Rendite und das große Grundstück (ca. 1.677 m²), welches gegebenenfalls im Osten noch weiter bebaut werden kann. Besonders ansprechend sind der später angebaute Wintergarten am "Bauernhaus" und der angrenzende hübsche Garten.

Die fünf Wohnungen sind schon lange Zeit vermietet, das Haupthaus wird von der jetzigen Eigentümerin bewohnt und nach Absprache frei. Vor dem Einzug müssen aus unserer Sicht jedoch noch ein paar Reparaturen vorgenommen werden. Da vor einem Jahren ein Öltank ein Leck aufwies, kam es im Tankraum sowie Treppenhaus zu Verunreinigungen. Diese sollten behoben werden - ein Gutachten liegt vor. Einige der Fenster sollten erneuert werden. Des weiteren sollten (Ver-)Putzarbeiten vorgenommen werden. Alle Mieten (Jahresmieteinnahme aktuell € 22.020 zzgl. Nebenkosten) fließen regelmäßig und vollständig, das Haupthaus wird nach Absprache in ca. sechs Monaten frei.

Ausstattung

- Massive Ziegelbauweise
- Nicht unterkellert
- Holz-Isolierglasfenster, 2-fach verglast
- Öl-Zentralheizung

Fünf vermietete Wohneinheiten :
Dieser Teil des Gebäudes wurde um 1990 aus dem ehemaligen Stall umgebaut.
- Drei 3 ZKBs
- Eine 2 ZKB
- Eine 1 ZKB

Haupthaus mit zahlreichen Zimmern:
- Hübsche Dielenböden
- Zwei Bäder
- Sauna
- Wintergarten (Bj. 1999)
- Großzügige Küche mit Speisekammer
- Große Terrasse
- Vier Schlafzimmer im Obergeschoss
- Gemütlicher Kachelofen im Wohnzimmer

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.4.2027.
Endenergiebedarf beträgt 237.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1877.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
www.das-maklerteam.de

Aufgrund der vermieteten Einheiten bitten wir um Verständnis, dass bei Interesse vorerst ein Termin in unserem Büro vereinbart wird. Bei diesem sprechen wir das Haus mit Ihnen im Detail durch und zeigen Ihnen die Fotoaufnahmen des Hauses sowie der einzelnen Wohnungen. Nach dem wir von Ihnen die Finanzierungsbestätigung erhalten haben und die Besprechung im Büro erfolgt ist, koordinieren wir gern einen Besichtigungstermin, an dem nach Möglichkeit alle Wohnungen sowie das Haupthaus besichtigt werden können.

Hinweis bezüglich Geldwäschegesetz § 2 Absatz 1 Nr. 10:
Aufgrund des Geldwäschegesetzes sind wir verpflichtet Ihre Ausweisdaten zu erfassen. Dies erfolgt am einfachsten durch die Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses. Bitte halten Sie diesen bei einem Termin bereit oder übermitteln Sie die Unterlagen vorab per Fax oder E-Mail

Angebot im qualifizierten Makler-Alleinauftrag. Bei allen Angaben handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Trotz regelmäßiger Prüfung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Ebenso wenig für die Verfügbarkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf. Die Informationen in Exposés und auf unseren Webseiten ersetzen keine persönliche Beratung! Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen jederzeit vorzunehmen. Copyright © aller Texte und Bilder: Wüstenrot Immobilien Landsberg. Für alle Angebote gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lage

Das Haus befindet sich an der Ortsstraße mit Blick auf einen kleinen Weiher. Im Winter kann man hier Schlittschuh laufen und rodeln, im Sommer laden die weiten Wiesen zu Spaziergängen ein.

Reichling liegt zwischen Landsberg und Schongau östlich des Lechs. Zur Gemeinde Reichling gehören die Ortsteile Ludenhausen, Gimmenhausen und Reichlingsried. Mit seinen knapp 2.000 Einwohnern ist Reichling ein kleiner Ort zentral gelegen zwischen den Alpen, Lech und Ammersee sowie Wirtschaftsstandorten.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Schreiben Sie uns
Suse sucht...